Alle Meldungen aus der Rubrik Eingabegeräte

  • CES 2018: Ehemals insolvente Firma Mad Catz kehrt mit neuer Peripherie zurück

    Anfang 2017 vermeldete die ehemals kalifornische Unternehmung Mad Catz Insolvenz an - das Ende unter der ehemaligen Leistung war besiegelt. Chinesische Investoren kauften Mad Catz und stellen die Firma erneut auf die Beine - zur CES ist man sogar mit neuer Peripherie für PC-Spieler am Start. »

  • Pimax 8K VR-Headset verspätet sich

    Das von Pimax auf Kickstarter angekündigte 8K VR-Headset sollte laut ursprünglichen Plan bereits im Januar ausgeliefert werden. Nun scheint es jedoch so, dass sich tausende Sponsoren noch etwas in Geduld üben müssen, der nächste Termin wird mit „Frühling 2018“ angegeben. »

  • Forte Data Glove: Neues Eingabegerät für AR und VR

    Die Controller und Eingabegeräte für technische Geräte haben sich im Laufe der Zeit stark geändert. Da sowohl Augmented Reality, als auch Virtual Reality ihre Besonderheiten bei der Steuerung haben, hat die Firma BeBop Sensors eine Art Handschuh entwickelt, welcher als Controller fungiert. »

  • Razer macht die BlackWidow Ultimate wasserdicht

    Smartphones haben sich schon seit langer Zeit dahingehend entwickelt, wasser- und staubdicht zu sein. Razer möchte diesen Trend offenbar aufgreifen und baut das neue Modell der BlackWidow-Tastatur entsprechend robust. Das passende Zertifikat darf natürlich auch nicht fehlen. »

  • Zwei neue 2000Hz-Mäuse von Cougar vorgestellt

    Cougar hat mit der Revenger S und Minos X5 zwei neue Gaming-Mäuse im Angebot, die sich durch eine besonders hohe Polling-Rate von 2000 Hertz von der Konkurrenz abheben können. »

  • Sharkoon PureWriter: Flache Tastatur bekommt jetzt den Nummernblock

    Die PureWriter TKL hat Sharkoon erst kürzlich vorgestellt - zu selbiger gesellt sich nun die PureWriter in voll ausgewachsener Variante inklusive Nummernblock. Hauptmerkmal ist weiterhin die extrem flache Bauweise, bei der erneut spezielle Kailh-Schalter genutzt werden. »

  • Asus bringt Neuauflage des Tastatur-Flaggschiffes: ROG GK2000 Horus RGB

    Asus hat eine Neuauflage seiner Flaggschiff-Tastatur veröffentlicht. Die Asus ROG GK2000 Horus RGB bekommt eine Handballenauflage und eine vielfältige RGB-Beleuchtung mit vielen möglichen Features. Das Gehäuse und Design wie auch die Switches bleiben gleich. Erhältlich ist die Gaming-Tastatur ab sofort. »

  • IFA 2017: Razer Basilisk mit 16.000 DPI vorgestellt

    Zur IFA 2017 hat Razer seinen neusten Nager vorgestellt, welcher auf den Namen Basilisk hört. Ausgestatte mit 16.000 DPI und acht individualisierbaren Zusatztasten, richtet sich die Maus laut Razer an Scharfschützen und "Run-and-Gunners". »

  • Logitech G613 und G603: Wireless Maus und kabellose Tastatur mit mechanischen Switches

    Zur IFA 2017 hat Logitech interessante Gaming-Peripherie im Gepäck, die so wirklich nicht als solches zu identifizieren ist. Dementsprechend zeitlos und weniger verspielt fallen die Eingabegeräte aus, welche beide kabellos betrieben werden. »

  • Gamescom 2017: Roccat Kone Aimo und Horde Aimo vorgestellt

    Roccat hat sich die Gamescom zum Anlass genommen, neue Peripherie-Geräte vorzustellen. Dazu gehören die neue Roccat Kone Aimo sowie die Horde Aimo, welche beide mit einer neuen und anpassungsfähigen RGB-Beleuchtung daherkommen. Wir haben einen ersten Blick auf die neuen Aimo-Geräte geworfen. »

Anzeige

Preisvergleich