Logitech stellt die mechanische Tastatur G710+ vor

Logitech ist in der heutigen Zeit einer der Pioniere der Eingabegeräte. Doch auf den Markt der mechanischen Tastaturen hat sich der Hersteller bisher nicht gewagt. Doch die steigende Nachfrage nach den besonders langlebigen Keyboards ließ den Peripheriespezialisten mit der G710+ entsprechend reagieren. Die zum Einsatz kommenden Cherry MX Brown-Switches sollen 50 Millionen Tastenanschläge aushalten und besonders druckempfindlich reagieren - optimal für Gamer.


Quelle: Logitech

Logitech hat sich eine lange Zeit den mechanischen Tastaturen entzogen. Doch mit der steigenden Nachfrage nach den besonders langlebigen, präzisen Keyboards hat sich der Hersteller kurzerhand entschieden ein eigenes Modell auf den Markt zu bringen. Heraus kam die neue G710+, die für anspruchsvolle Gamer das optimale Spielwerkzeug sein soll. Dafür setzt Logitech auf taktile Cherry MX Brown-Switches mit einer geringen Auslösekraft von 45 Gramm und einer Lebensdauer von rund 50 Millionen Tastenanschlägen. Ein 26-Key Rollover stellt sicher, dass alle Eingaben auch tatsächlich erfolgen. 

Zum ersten mal seit langem verzichtet Logitech bei einem High-End-Modell auf ein Display an der Tastatur. Doch eine in vier Stufen dimmbare, weiße Tastenbeleuchtung wird an Bord sein. Ein Leuchtmodus erlaubt es nur die WASD- und Pfeil-Tasten in weiß erstrahlen zu lassen. Für ein Keyboard dieser Preisklasse sind die implementierten Multimedia neben den sechs G-Tasten und den drei Modi-Tasten fast selbstverständlich. Makros können laut Hersteller sogar On-The-Fly festgelegt werden - Vorraussetzung ist allerdings die installierte Gaming-Software.

Die neue G710+ kann auf der Logitech-Seite für 149,99 vorbestellt werden. Wie hoch die Straßenpreise bei einer flächendeckenden Verfügbarkeit tatsächlich ausfallen werden, bleibt abzuwarten. Nichtsdestotrotz gehört die erste mechanische Tastatur von Logitech zu den höher angesiedelten Ablegern auf dem Markt. Der offizielle Start der G710+ ist für Dezember püntklich zum Weihnachtsgeschäft angedacht.

Bei Amazon sind Tastaturen von Amazon erhältlich.

Anzeige