Alle Meldungen aus der Rubrik Netbooks

  • Asus: Superflaches MeeGo-Netbook für 169 Euro

    Asus kündigt die Verfügbarkeit seines MeeGo-Netbooks X101 für Mitte August an. Das Gerät kommt nicht nur mit dem neuen Betriebssystem, sondern auch für einen unschlagbaren Preis von 169 Euro daher. Zusätzlich ist es super flach und damit ein echtes optisches Highlight. »

  • Netbook-Verkäufe immer weiter rückgängig (Update: Acers Stellungnahme)

    Noch vor rund drei Jahren waren Netbooks der letzte Schrei auf dem weitläufigen Computermarkt. Sie waren klein, leicht und mobil und zudem auch für beinahe jeden erschwinglich. Natürlich konnte die Leistung kaum mit größeren Laptops mithalten, für kleine Arbeiten unterwegs waren die neuen Netbooks allerdings ideal. »

  • Konzept: Intel zeigt superflaches Netbook

    Netbooks sollen leicht sein, Netbooks sollen klein sein und Netbooks sollen mobil sein. Genau diese Grundsätze hat Intel bei seinem neuen Konzept beachtet und stellte uns auf der CeBIT 2011 ein besonders flaches Netbook vor. »

  • Analysten gegenüber Googles Chrome OS eher skeptisch

    Zwei Mitarbeiter von Gartner haben sich gegenüber der New York Times zur Zukunft von Googles Chome OS geäußerst. Dabei sieht diese laut den Analysten nicht gerade rosig aus. Grund hierfür ist unter anderem das bereits etablierte Android-Betriebssystem aus selben Hause. »

  • Netbooks mit Windows 7 und Android von Acer

    Mit der "Aspire One Happy"-Reihe stellt Acer neue Netbooks vor, welche sowohl mit Windows 7 als auch Android umgehen können. Durch ein spezielles Dual-Boot-System kann das Betriebssystem dabei sogar mitten im Betrieb gewechselt werden.Acer hat mit der "Aspire One Happy"-Reihe neue Netbooks vorgestellt, welche durch eine Dual-Boot-Option hervorstechen - zur Auswahl stehen dabei Windows 7 in der Starter-Edition sowie Android 2.1. Gewechselt werden kann sogar im laufenden Betrieb. »

  • Dells Bambus-Verpackung "kompostierbar"

    Die American Society for Testing and Materials (ASTM) hat Dells Verpackungsmaterialien aus Bambus, die bei Netbooks und Notebooks verwendet werden, als "kompostierbar" zertifiziert. ASTM ist eine internationale Normierungsorganisation, die technische Standards für Produkte und Services publiziert und Zertifizierungen vergibt. Dell hat für seine Bambus-Verpackungen jetzt die Zertifizierung ASTM D6400 (Link) erhalten. Damit wird bescheinigt, dass sie kompostierbar und biologisch abbaubar sind. »

  • Lenovo zeigt Ideapad S10-3t Netvertible

    Auf Intels Presse-Event zum "Clarkdale" und "Arrandale" Launch zeigte Lenovo das brandneue Netvertible Lenovo IdeaPad S10-3t. Das neue Gerät wird mit einem Intel Atom N450 Prozessor mit 1,66 GHz betrieben und hat einen Gigabyte Arbeitsspeicher und eine 250 Gigabyte große Festplatte. Als Betriebssystem kommt Windows 7 Home Starter zum Einsatz. Das Besondere an dem Netvertible: Das 10,1 Zoll Display kann gedreht und eingeklappt werden. So wird aus einem Netbook ein Tablet-PC, in der Szene auch Netvertible genannt. »

  • Lenovo zeigt Ideapad S10-3 Netbook

    Auf Intels Presse-Event zum "Clarkdale" und "Arrandale" Launch zeigte Lenovo das brandneue Netbook Lenovo Ideapad S10-3. Hierbei handelt es sich um den Nachfolger des Ideapad S10-2. Das neue Modell sieht aus wie ein Thinkpad und hat eine Außenhaut im Carbon-Look. Ausgestattet ist das Lenovo Ideapad S10-3 mit dem Intel Atom N470 Prozessor. Es hat 10,1 Zoll 16 zu 9 Widescreen Display. Das neue Netbook von Lenovo verfügt über eine bis zu 320 Gigabyte große HDD und bis zu zwei Gigabyte Arbeitsspeicher. »

  • Intel Clarkdale und Arrandale Presse-Event

    Am 13. Januar lud Intel nach München zum offiziellen Launch der neuen, erstmals im 32nm Fertigungsprozess hergestellten Intel Desktop und Mobile Prozessoren. Neben „Clarkdale“ und Arrandale“ zeigten hier auch zahlreiche OEMs bereits Produkte wie Notebooks, Netbooks, etc. mit den neuen CPUs von Intel. Hierzu zählen Acer, ASUS, Bluechip Computer, Car TFT, DELL, Extra Computer, Fujitsu Technology Solutions, Hewlett Packard, Lenovo, LGE, Medion, MSI, Packard Bell, Samsung, Schenker, Sony, Tarox, Toshiba und Wortmann. »

  • 3 Netbooks zu gewinnen bei MiniTechNet

    Unsere Kollegen von MiniTechNet haben erst kürzlich Ihre Video-Tests auf High Definition umgestellt. Um das gebürtig zu feiern wurde ein besonderen Gewinnspiel auf die Beine gestellt: es geht hierbei nicht um irgendwelche Fragen, oder sonstige Schnitzeljagden auf Sponsorenseiten, sondern einfach darum Spaß zu haben. In diesem Sinne haben die Kollegen ein TrackMania Nations Turnier ins Leben gerufen, bei dem man tolle Preise gewinnen kann. Das Spiel ist zudem kostenlos und kann von jedem heruntergeladen werden. »

Anzeige

Preisvergleich