CeBit 2014: Lian Li zeigt ersten Tisch-Gehäuse-Prototyp

Mit einem völlig einzigartigen Case möchte Lian Li alle Normen sprengen: Sowohl preislich als auch formtechnisch ist das taiwanesische Unternehmen mit einem Tisch-Gehäuse auf der diesjährigen Cebit allemal aufgefallen. So wird die Hardware in das Möbelstück integriert, womit ein zusätzlicher Kasten in Form eines Tower-Gehäuses wortwörtlich überflüssig ist. Weitere Infos zur Design-Studie gibt der Hersteller im Video.



[Link, www.pc-max.de]

Mit einem völlig einzigartigen Case möchte Lian Li alle Normen sprengen: Sowohl preislich als auch formtechnisch ist das taiwanesische Unternehmen mit einem Tisch-Gehäuse auf der diesjährigen Cebit allemal aufgefallen. So wird die Hardware in das Möbelstück integriert, womit ein zusätzlicher Kasten in Form eines Tower-Gehäuses wortwörtlich überflüssig ist. Weitere Infos zur Design-Studie gibt der Hersteller im Video.

Anzeige