Eigentor: Samsung plant Gegenklage gegen Apple (Update!)

Nachdem Apple erst kürzlich wegen Design-Klau eingereicht hatte, holt der südkoreanische Konzern nun zum Gegenschlag aus.


Angebliche Patentverstöße veranlassten Apple, gegen Samsung eine Klage wegen Design-Klau einzureichen. Doch nun scheint sich das Blatt zu wenden, denn Samsung plant eine Gegenklage und diese scheint keinesfalls haltlos zu sein. Schon seit Jahren kann das südkoreanische Unternehmen ein riesiges Patentportfolio vorweisen. Beispielsweise bekam Samsung allein im letzten Jahr 4.551 Patente zugesprochen, Apple hingegen schaffte es nur auf 563 Patente. Man ist sich also sicher, im großen Topf das ein oder andere Patent zu finden, mit dem man Apple zuvorkommen kann.

UPDATE: 24.04.2011 10:25 Uhr

Wie bereits angekündigt, hat Samsung am 21. April in den Ländern Deutschland, Japan und Südkorea Klagen gegen Apple eingereicht. Als Grund gibt der Elektronik-Riese die Verletzung von insgesamt zehn Patenten durch Apple an.

Anzeige