Apple gibt Release des HomePod für den 9. Februar bekannt

Nachdem die Markteinführung des HomePod zunächst verschoben wurde, will Apple des Gerät nun ab dem neunten Februar verkaufen. In Deutschland wird der Smart Speaker aber wohl etwas später erhältlich sein.


Quelle: TheVerge

Nach Amazon und Google betritt mit Apple der dritte, bekannte IT-Gigant den Markt für dedizierte Smart Speaker. Im Falle von Apples HomePod mussten Käufer aber schon seit Monaten warten, da der Release im Ende letzten Jahres zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben wurde. Nun ist aber bekannt gegeben worden, dass das Gerät am 9. Februar in den USA, Australien und Großbritannien erhältlich sein wird. Die Länder Frankreich und Deutschland sollen wenig später folgen. Mit rund 350 US-Dollar ist der HomePod allerdings kein Schnäppchen.

Anzeige