Nintendo: Mehrere neue Titel und Zelda-Spiel als Nachfolger zu Breath of the Wild angekündigt

Heute hat Nintendo im eigenen Direct Streaming-Event passend zur E3 viele Neuigkeiten parat gehabt. Der japanische Konzern hat eine Fülle an neuen Games angekündigt, zu Ende gab es besonders für Liebhaber der Zelda-Reihe eine erfreuliche Nachricht.


Auf der diesjährigen E3 haben die Japaner in der Nintendo Direct ihrer Switch eine Spielereiche Zukunft geschenkt. Einer der ersten angekündigten Titel ist "Fire Emblem: Three Houses", welcher schon am 26. Juli diesen Jahres erscheinen soll. Auch Animal-Crossing-Fans können aufatmen, geplantes Release-Datum des ersten Switch-Ablegers ist der 20. März 2020. Außerdem kommt noch Luigis Mansion 3, hierzu wurde auch ein neuer Multiplayer-Modus angedeutet.


Desweiteren wurden eine Reihe an weiteren Switch-Spielen für 2019 und 2020 versprochen, dazu gehören: Panzer Dragoon Remake, The Witcher 3, Trials of Mana, Spyro The Dragon, Hollow Knight, Final Fantasy Crystal Chronicles, Silksong, Ni No Kuni, Elder Scroll Blades, My Friend Pedro, Dead by Daylight, Doom Eternal, The Sinking City, Wolfenstein Youngblood, Alien Isolation, The Sinking City, Dragon Quest Builders 2, Just Dance 2020, Catan, Super Mario Maker 2, Dauntless und New Super Luckys Tale.


Die wohl wichtigste Nachricht kam ganz zu Schluss, denn Nintendo hat im finalen Teil seiner Veranstaltung den Nachfolger zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild angekündigt. Es wurde ein Trailer mit In-Game-Szenen gezeigt. Link und Zelda sind dort in einer dunklen Höhle unterwegs und stoßen auf einen untoten Shiekah. Die Spannung steigt, das Schloss von Hyrule hebt von der Erde ab und Ende. "Der Nachfolger zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist jetzt inn Entwicklung", hieß es am Ende dazu. Ein Release-Datum wurde nicht bekannt gegeben, man sollte aber davon ausgehen, dass man sich wie beim Vorgänger noch einige Jahre gedulden muss.


Ilias Ammour

Datum:
11.06.2019 | 19:40
Rubrik:
spiele
Tags:
direct e3 gaming nintendo

Anzeige