Neue Bilder und Preview zu "The Elder Scrolls V: Skyrim"

Mittlerweile sind weitere Bilder und Artworks zum fünften Teil der "The Elder Scrolls"-Reihe aufgetaucht. Des Weiteren sind noch neue Details zur Story und zum den Inhalten veröffentlicht worden.


Quelle: Gameinformer

Nachdem wir bereits ausführlich über die Engine des kommenden Rollenspielepos "The Elder Scrolls V: Skyrim" brichtet haben, sind nun bei den Kollegen von Gameinformer.com noch eine Hand voll Artworks aufgetaucht. Außerdem wurden weitere Teile der Story bekannt. Die Geschichte von "Skyrim" spielt dabei ganze 200 Jahre nach den Geschehnissen in "The Elder Scrolls IV: Oblivion".

In den nördlich gelegenen Gebirgen von Tamriel muss man dabei als Held mit Namen "Drachenblut" gegen die Drachen antreten. Die sogenannten "Drachenschreie", welche beispielsweise die Zeit verlangsamen können oder auch einen Drachen herbeirufen, sollen den Helden dabei unterstützen. Eigens hierfür wurde außerdem noch eine eigene Sprache der Drachen kreiert - inklusive eigener Grammatik und Alphabeth.

Gamersheep.com hat außerdem ein eigenes Preview-Video zusammengestellt, in welchem weitere Bilder und Artworks präsentiert werden:

Anzeige