DayZ Standalone: Dean "Rocket" Hall spricht im Video-Interview über Fahrzeuge und Barrikaden

In einem Interview äußert sich Entwickler-Chef Dean Hall über die kommenden Fahrzeuge und Barrikaden für die Standalone-Version von DayZ. Daraus geht hervor, dass die Vehikel nicht einfach und beliebig verwendet werden können, sondern bestimmte Teile erst zu finden sind.


Quelle: MrVg247 via Youtube

Dean "Rocket" Hall ließ in einem Interview diverse Details zu den kommenden Fahrzeugen und dem Barrikaden-System verlauten: Wie bereits in der Mod, müssen die Spieler Teile der Fahrzeuge erst finden, um selbige nutzen zu können. Dazu gehören beispielsweise Batterien und Zündkerzen. Einsteigen und losfahren wird nicht möglich sein. Damit halten die Entwickler den Schwierigkeitsgrad von DayZ gewohnt aufrecht. Bauteile für Helikopter können laut dem Entwickler-Chef sogar auf mehreren Servern verteilt sein.

Anzeige