Windows 7 Service Pack 1 Beta erschienen

Microsoft hat heute die erste Beta-Version des Service Pack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 veröffentlicht. Das Update wird ausdrücklich nur für IT-Fachleute empfohlen und ist noch nicht für den produktiven Einsatz gedacht. Neuerungen bringt das Service Pack für Windows 7 nicht mit sich, es beinhaltet lediglich alle wichtigen Windows Updates seit dem Erscheinen von Windows 7. Für alle pflichtbewussten Windows User, die sowieso regelmäßig ihre Updates ausführen dürfte das Service Pack also hinfällig sein.


Zum Download wird, wie bei Microsoft üblich, eine Windows Live-ID benötigt. Das Update ist für 32- und 64-bit-Systeme erhältlich.

Anzeige