ThinQ: Smart Speaker von LG mit Google Assistant

Erst kürzlich kam ans Licht, dass LG sich künftig stärker im Bereich künstliche Intelligenz positionieren will. Den Anfang macht hierbei offenbar eine Serie von intelligenten Lautsprechern, die auf der CES 2018 präsentiert werden.


Quelle: LG

Wie LG bekanntgab, wird man auf der kommenden CES einige neue Lautsprecher-Produkte vorstellen. Dazu gehört ein mobiler Bluetooth-Speaker, eine Soundbar und noch mehr. Am interessantesten dürfte aber der Smart Speaker unter em Label ThinQ sein. Dieser wird, ähnlich wie andere Produkte dieser Art, als intelligenter Sprachassistent fungieren.

LGs neuer Smart Speaker soll auf den Google Assistant als künstliche KI setzen - anders als beispielsweise Samsung, wo man den hauseigenen Dienst Bixby einsetzen will. Zum Preis des ThinQ-Geräts hat sich LG aber noch nicht geäußert - mehr Informationen wird es höchstwahrscheinlich auf der CES in Las Vegas geben.

Anzeige