Internet Explorer 9: Video aufgetaucht

In rund einer Woche, am 15. September, erscheint der neuste Browser aus dem Hause Microsoft, der Internet Explorer 9. Die bisher erschienene Beta-Version gab zwar einen Ausblick auf die Engine des Browsers, jedoch nicht auf die Benutzeroberfläche. Diese zeigt sich nun in einem Video, welches auf YouTube aufgetaucht ist. Viele Überraschungen gibt es bei der Oberfläche nicht: sie ist sehr minimalistisch gestaltet und es finden sich nur wenige Buttons im Menü-Bereich des Browsers. Die Tab-Übersicht ist außerdem in die selbe Zeile wie das Adressfeld gewandert. Das könnte bei vielen geöffneten Tabs schnell zu Unübersichtlichkeit führen.


Quelle: Engadget

Im Video sieht man einige Tests für Browser, die teilweise von der Konkurrenz verwendet wurden, um den Internet Explorer bloßzustellen. Inzwischen schneidet der Browser bei den Tests allerdings recht gut ab. Auch den berühmten Acid3-Test, der Browser auf neue Webstandards überprüft, absolviert der IE9 mit guten 95 von 100 Punkten.

Anzeige