Internet Explorer 9 kommt am 15. September

Der Spätsommer wird heiß! Vielleicht nicht wettertechnisch, aber zumindest auf dem Browser-Markt. Es stehen in den Startlöchern: Firefox 4, Google Chrome 6 und jetzt auch der Internet Explorer 9. Dieser wird nämlich am 15. September in San Francisco vorgestellt. Zwar handelt es sich dabei auch erstmal nur um die Beta-Version, dennoch wird der Release gespannt erwartet.


Quelle: heise

Mit der neunten Version hat Microsoft erneut die Chance, dass konservative und technisch veraltete Image des Browsers zu bekämpfen. So soll der neue Internet Explorer in Sachen HTML5 und Web 2.0-Techniken vorbildlich sein. Im aussagekräftogen Acid3-Test schafft es der IE9 auf ganze 95 von 100 Punkten. Der Acid3-Test bewertet die Kompatibilität von Browsern mit neuen Web-Techniken. Der Vorgänger, Internet Explorer 8 schafft es in diesem Test gerade einmal auf 20 von 100 Punkten.

Bisher gibt es vom Internet Explorer 9 nur eine sog. Preview-Version. Diese beinhaltet zwar die gesamte neue Browsing-Engine, jedoch keinerlei neue Bedienelemente oder Features. Umso interessanter wird es, die Vorstellung am 15. September zu beobachten. Alle weiteren Infos im Microsoft Team Blog!

Anzeige