Samsung führt Modellreihe "J" mit dem Galaxy J1 ein

Samsung führt neben den neuen Modellreihen A und E die Smartphone-Einsteiger-Reihe J ein und fokussiert sich so auf eine neue Käuferklientel. Als Global Player macht Samsung nun die ersten Schritte in Richtung neuer Zielgruppen.


Quelle: VR-Zone

Der Hersteller Samsung setzt seit Beginn diesen Jahres mit der Einführung der Modelle Galaxy A5, A3 und zuletzt A7 eine neue Gliederung seiner Handy- und Smartphone-Sparte um. Die im Oktober letzten Jahres schon vorgestellten Galaxy A5 und A3 Modelle bekommen nun Zuwachs mit der Einsteiger-Serie, die durch den Buchstaben J ausgewiesen wird.

Bereits erhältliche Smartphones von Samsung sind unter anderem auf Amazon zu finden.

Anzeige