Play-Store: Google meldet über 25 Milliarden Downloads

Nachdem Apple vor etwa einem halben Jahr die gleiche Anzahl an Downloads aus dem hauseigenen App-Store gefeiert hat ist nun Google mit Android an der Reihe: Der Konzern vermeldet nun über 25 Milliarden heruntergeladene Apps aus dem Play-Store. Aus diesem Grund startet der Internetriese in Kürze eine Aktion, bei der es viele Apps von namhaften Entwicklern zu günstigen Konditionen gibt.


Quelle: AndroidMag

Besitzer eines Android-Gerätes haben derzeit eine Auswahl von rund 675.000 Apps aus dem Play-Store von Google. Nach rund 10 Milliarden Downloads im letzten Jahr konnte man mit einer Wachstumsrate von rund 150% die Marke von 25 Milliarden Downloads in nur einem Jahr knacken - Tendenz stark steigend. Aus diesem Grund wird es auf beliebte Apps von namhaften Entwickler kräftige Preisnachlässe geben. Dazu zählen unter anderem die Studios von EA, Rovio oder Gameloft.

Anzeige