Neuer Trend: Auch Xiaomi Mi MIX 3 mit ausfahrbarer Kamera?

Kommt da etwa ein neuer Trend auf uns zu? Schon bald will Xiaomi das Mi MIX 3 mit einem fast randlosen Display vorstellen. Glaubt man ersten Teasern, wird auch hier die Frontkamera nur über einen Aufklappmechanismus nutzbar sein.


Quelle: AndroidPure

Mit dem NEX hatte der chinesische Hersteller in Punkto "randlos" schon ordentlich vorgelegt, aber die Konkurrenz aus dem eigenen Land schläft nicht. Im September will Xiaomi nämlich das Mi MIX 3 präsentieren. Es soll über ein Verhältnis von Display zu Vorderseite von bis zu 93 Prozent verfügen und ebenfalls ein 3D-Gesichtserkennungssystem mitbringen.

Ein ebenfalls nicht ganz uninteressantes Detail lässt sich aus den offiziellen Teaser-Bildern ablesen: Das Mi MIX 3 wird wohl über eine ausfahrbare Kamera verfügen. Das kennt man schon vom Vivo NEX, wo seitens vieler Nutzer die Befürchtung besteht, dass der Mechanismus irgendwann einmal Probleme bereiten könnte. Auch Apple soll über dessen Einsatz bei den kommenden iPhones nachgedacht haben, die Idee aber wieder verworfen haben.

Anzeige