Lumia RM-1072 steht wohl in den Startlöchern

Microsoft plant die Veröffentlichung eines weiteres Low-Budget-Gerätes, welches aktuell nur unter dem Modellnamen Lumia RM-1072 bekannt ist. Den Kunden wird verbesserte Technik zum günstigen Preis versprochen. Wann das Gerät verfügbar sein wird, ist ebenso wie ein Verkaufspreis bisher unklar. Die Vorstellung des neuen Einsteiger-Smartphones aus dem Hause Microsoft dürfte jedoch auf dem MWC in Barcelona erfolgen.


Quelle: VR-Zone

Microsoft plant mit einer weiteren Smartphone-Veröffentlichung im Low-Budget-Segment die Erweiterung seines Produktportfolios, welches sich durch gute Technik zum günstigen Preisen von der Konkurrenz abheben soll. Bei dem Lumia RM-1072 wird in Sachen Technik wohl besonderer Wert auf die Kamera gelegt. Hier kommt Berichten zufolge eine 8,7-Megapixel-Kamera mit PureView-Technologier zum Einsatz. Im Gegensatz zur hochwertigeren und schärferen Kamera auf der Außenseite, schmückt das Lumia RM-1072 auf der Displayseite jedoch lediglich eine 0,9-Megapixel-Kamera.

Als weitere Eigenschaften ist mit Sicherheit der MicroSD-Kartenslot zu erwähnen. Alles in Allem entspricht das Gerät vermutlich einer günstigeren Alternative zum Nokia Lumia 830 und könnte dem Nokia Lumia 730/735 Konkurrenz machen. Die Vorstellung des Gerätes wird aller Wahrscheinlichkeit auf dem MWC in Barcelona stattfinden, wo dann auch sicherlich ein Verkaufspreis genannt werden wird.

Geräte aus dem Hause Nokia und Microsoft können bei Amazon erworben werden.

Anzeige