Leak: HTC U12 Plus zeigt sich auf Fotos von allen Seiten

In Kürze dürfte HTC mit dem U12 Plus auch im Kampf der 2018-Flaggschiffe ein Wörtchen mitreden wollen. Dabei setzt man offensichtlich auch auf ein zeitgemäßes Design, was die neuesten Bilder zu einem Vorserienmodell zeigen.


Quelle: HTC Taiwan

Das U12 Plus von HTC steht in den Startlöchern - passend dazu gibt es Leaks, die das Gerät aus allen Blickwinkeln zeigen. Besonders auffällig ist hierbei, dass das Gerät nun mit einer Dual-Kamera an der Vorder- und Rückseite kommt - auf die fragwürdige Notch, also eine Sensor-Bucht, am oberen Rand verzichten die Taiwanesen, womit der Rand nicht ganz so schmal ausfällt wie bei anderen Smartphones dieses Jahres. Was allerdings von so manchen Top-Smartphones der Konkurrenz übernommen wurde, ist das Fehlen einer Audio-Klinke. Kopfhörer werden also - wenn nötig - beim künftigen HTC-Flaggschiff über einen Typ C-Adapter angeschlossen.

Unter der Haube gibt es wenig überraschend Top-Hardware aus diesem Jahr: Snapdragon 845 und sechs Gigabyte Arbeitsspeicher bilden die Basis - zusätzlich gibts als Datenspeicher je nach Ausführung entweder 64GB oder 128GB

Anzeige