Huawei Mate 20 (Pro) kann drahtlose Bluetooth-Kopfhörer laden

Das Huawei Mate 20 wird demnächst kommen - so viel steht schon fest. Über die Leistung sowie die Kamera kann vor dem Release jedoch nur spekuliert werden. Anders sieht es bei den Features aus, die wohl kommen könnten. Im Gespräch ist eine Lademöglichkeit der hauseigenen Bluetooth-Kopfhörer direkt über das Smartphone.


Quelle: Winfuture

Neben dem Mate 20 (Pro) will Huawei aktuellen Infos zufolge wohl auch neue Bluetooth-Kopfhörer vorstellen. Selbige ähneln den populären Airpods von Apple bis hin zum Etui, wobei ein Feature bisher noch nirgendwo zu sehen war. Die Rede ist von einer speziellen Ladefunktion, bei der das kommende Top-Smartphone als Ladepad herhält. Demnach können die sogenannten Freebuds 2 Pro auf dem Mate 20 gelegt werden. Dank der Qi-Spule auf der Rückseite des Smartphones können die Kopfhörer so kabellos geladen werden. Als alternative Möglichkeit bietet sich natürlich auch das Ladeetui an, das über USB Typ-C geladen wird.

Zusätzlich liegen der aktuellsten Meldung Fotos bei, die die Möglichkeiten aufzeigen und das Smartphone selbst zeigen. Ob es sich hierbei um das Mate 20 oder um das Pro-Derivat handelt ist nicht bekannt. Bestätigt wird aber damit eine quadratische Triple-Kamera-Einfassung sowie das Edge-Display - eine Kopfhörerbuchse ist nicht zu sehen. Ebenso fehlt der Fingerabdruck-Sensor - er wird wohl wie bei weiteren Top-Smartphones aus China ins Display eingelassen. Der Release des Mate 20 (Pro) ist auf den 16. Oktober 2018 in London terminiert. Spätestens dann gibt es Fakten zum nächsten Flaggschiff-Smartphone von Huawei.

Anzeige