Goldgenie bringt Galaxy S4 in einer goldenen Sonderedition

Das Unternehmen Goldgenie ist für die etwas besondere Geräte-Veredlungen bekannt, bei dem beispielsweise aktuelle Smartphones eine Aufwertung mit hochwertigen Materialien erfahren. So können Kunden mit etwas mehr Geld in der Tasche zu einem überarbeiteten Galaxy S4 von Samsung greifen, das in "gold", "platinum" sowie "rose gold" erhältlich sein wird.


Quelle: Goldgenie

Für Kunden, die den Einheitsbrei satt haben und das High-End-Gerät der Südkoreaner in der Standardausführung nicht haben möchten, hat das Unternehmen Goldgenie eine durchaus sehenswerte Alternative parat. In Kürze bietet der Smartphone-Veredler das Galaxy S4 in "gold", "platinum" sowie "rose gold" an, wobei der Käufer als Basis entweder die schwarze oder weiße Variante mit 16 Gigabyte Speicherplatz wählen kann.

Allerdings hat der ganze Spaß seinen Preis: Goldgenie verlangt für das mit 24 Karat-Gold aufgewertete Smartphone umgerechnet fast 2.000 Euro. Dafür erhält der Käufer sein Gerät in einer luxuriösen Holzbox geliefert. Ob das die hohen Anschaffungskosten rechtfertigt sei allerdings dahingestellt. Weitere Infos können von der offiziellen Goldgenie-Seite bezogen werden.

Bei Amazon ist das Galaxy S4 in der Standardausführung erhältlich.

Anzeige