Verzögerung: Intel Coffee Lake CPU‘s erscheinen erst Ende 2018

Es ist die nunmehr dritte Verschiebung in Folge: Intel wird wohl die Einführung von Cannon Lake hinauszögern. „Ende 2018“, so heißt es, sollen die neuen Prozessoren letztendlich in den Handel kommen.


Quelle: Hexus

Neuesten Informationen zufolge muss Intel erneut den Release von Cannon Lake verschieben. Die in 10nm gefertigten Desktop-CPU‘s sollen nun Ende 2018 erscheinen. Aufgrund der häufigen Terminänderung überlegen einige Partner, beispielsweise Laptophersteller, diese Generation gänzlich zu überspringen und stattdessen ihre Produkte mit den Ice-Lake-Chips zu planen.

Anzeige