Skylake: Core i5-6600K und i7-6700K direkt nach Präsentation verfügbar

Bereits seit einiger Zeit wird vermutet, dass Intels Skylake im August der Öffentlichkeit präsentiert werden soll. Dies soll auf dem IDF geschehen und bereits kurz danach sollen auch schon die ersten Prozessoren mit neuer Architektur in den Handel gelangen. Dabei möchte Intel neuen Berichten zufolge gleich mit hochklassigen CPUs durchstarten.


Quelle: PCGH

Intels Broadwell ist noch nicht im Desktop-Bereich angelangt, und schon steht mit Skylake die nächste Architektur bevor. Da allen Anschein nach Broadwell lediglich mit zwei CPUs auf dem Desktop-Markt vertreten sein wird, wirft Intel nach der Präsentation von Skylake auf dem IDF im August bereits die ersten Desktop-Modelle auf den Markt. Dabei handelt es sich allen Anschein nach um zwei leistungsfähige Vertreter, genauer dem Core i7-6700K und i5-6600K, beides Modelle mit freiem Multiplikator.

Bis zum Release von neuen Prozessoren, stellt der Core i7-4690K, der auch auf Amazon zu finden ist, eine leistungsfähige Option dar.

Anzeige