Intel: Broadwell-EP Engineering Samples aufgetaucht

Intel plant für das anstehende Jahr den Release einer neuen High-End-CPU-Serie in Form von Broadwell-EP. Nun sind in China erste Engineering Samples aufgetaucht, die auch zum Kauf angeboten werden. Auch ein CPU-Z Screenshot verrät erste Details über die Prozessoren.


Quelle: Hardwareluxx

Gespannt warten Hardware-Interessenten auf den Release von Intels neuer Broadwell-EP-Desktop-Serie. Nun sind bereits erste Informationen durchgesickert, die von Engineering Samples in China stammen. In einem Shop ist es zudem möglich diese Vorserien-Modelle gegen horrende Preise zu erwerben. Doch auch vermeintliche CPU-Z-Screenshots lassen erste Details erkennen. Darunter fallen beispielsweise 20 CPU-kerne, die mit einem Grundtakt von 2,1 Gigahertz arbeiten. Dank Turbo-Modus sollen jedoch bis zu 3,5 Gigahertz erreicht werden, wodurch bei weniger stark parallelisierten Anwendungen die Geschwindigkeitsverluste durch den geringen Takt kompensiert werden sollen. Da es sich allerdings um ein Engineering-Sample handelt, bleibt abzuwarten, ob die Spezifikationen auch in dieser Form im finalen Produkt wiederzufinden sind.

Anzeige