Zukünftige Technik: HDR-Videos

Die HDR-Fotografie wird immer beliebter. Damit lassen sich durch das Übereinanderlegen von mehreren unterschiedlich belichteten Bildern interessante Ergebnisse erzielen. Grund genug, das jetzt auch in Videos auszuprobieren. Das dachte sich auch das kleine amerikanische Filmstudio Soviet Montage Productions und nutzte kurzerhand zwei EOS 5D Mark II Kameras dafür. Das Ergebnis ist verblüffend. 


Quelle: Netzwelt

Schon im letzten Jahr zeigte Hobbyfilmer Jay Burlage auf seiner Homepage HDR-ähnliche Videos. Er verwendete dabei aber eine andere Technik. 

Anzeige