Apple-Event am 1. September

Nachdem größere Blogs eine Einladung erhalten haben, ist es offiziell: Apple lädt zum Special Event, früher als erwartet. 


Ursprünglich war der 7. bzw. 8. September als mögliches Datum für das Event im Gespräch gewesen. 

Gerüchten zufolge sollen während des Events neue Modelle des iPod Touch, möglicherweise auch ein neuer iPod Shuffle und unter Umständen auch das neue Apple TV vorgestellt werden. 

Aller Voraussicht nach sollen die neuen Modelle des iPod Touch mit mindestens einer, wenn nicht sogar zwei Kameras ausgestattet sein, um so die Videotelefonie via "Facetime" zu verbreiten. Bislang reine Spekulation bleibt ein Retina-Display wie beim iPhone 4. 

Weiterhin geistert seit einiger Zeit ein sehr kleines Display in der Apple-Gerüchteküche umher, das viele einem neuen iPod Shuffle zuschreiben, der dann via Touch Gesten gesteuert werden könnte. Die Gerüchte reichen hierbei aber bis hin zu einer Uhr von Apple, der "iWatch". 

Auch iTunes könnte ein Thema sein: Cloud-Computing, Launch des TV-Serien-Verleih und damit eine neue iTunes-Version?

Ob Apple das aufgefrischte iOS auch auf das Apple TV bringt und wie es mit oben genannten Gerüchten schlussendlich aussieht, wissen wir nach dem Event, das am 1. September um 19 Uhr MESZ (Berlin) beginnen wird. Für Fanatiker wird es auch im deutschsprachigen Raum ausreichend viele Live-Ticker geben. 

Anzeige