IFA 2015: Asus mit neuen G-Sync-Displays, PG348Q und PG279Q

Mit dem PG348Q und PG279Q stellt Asus auf der IFA 2015 ein 34 Zoll und 27 Zoll großes G-Sync-Display vor, die mit einer UHD- und WQHD-Auflösung aufwarten.


Neben dem neuen wassergekühlten Notebook GX700 stellt Asus auf der diesjährigen IFA 2015 nun auch G-Sync kompatible Displays vor. Die Modelle waren zwar schon im Vorfeld bekannt, nun aber werden diese nach und nach mit Spezifikationen gefüttert. So kommt der PG348Q mit einem gebogenen IPS-Panel daher, dass eine Auflösung von 3.440 × 1.440 Bildpunkten im 21:9-Format besitzt. In Verbindung mit einer Bildwiederholrate von 100 Hertz soll G-Sync für flüssige Bilder sorgen. Vom Bildschirm direkt aus sind FPS-Zahlen oder aber auch ein Timer zuschaltbar. Der PG348Q ist laut Asus in Neigung, Höhe und Drehung verstellbar und bietet unter dem Dreibein-Standfuß eine Beleuchtung. Weitere Spezfikationen bleiben jedoch noch unter Verschluss.

Der PG279Q bietet neben einer Bildwiederholrate von bis zu 165 Hertz ein 27 Zoll großes WQHD-Panel mit einer Auflösung von 2.560 × 1.440 Bildpunkten im 16:9-Format. Anschlusseitig stehen dem Display DisplayPort, HDMI und zwei USB-3.0-Ports zur Seite. Auch zwei zwei Watt Lautsprecher sind integriert.

Wie auch schon beim GX700 sind ein genaue Erscheinungstermine und Preise noch nicht bekannt. Ende September kann aber zum Beispiel bei dem PG279Q angepeilt werden. Das Curved-Display soll jedoch erst nächstes Jahr erscheinen.

Anzeige