PC-Max Adventskalender: Türchen 1

Endlich ist es soweit, der erste Dezember ist da und wir starten heute unseren Adventskalender mit vielen Preisen. Hinter Türchen 1 verstecken sich Gewinne von Seasonic und PC-Cooling. Also, schnell die Gewinnspielfrage im Forum beantworten, Daumen drücken und hoffen, dass die Wahl unseres Systems auf euch fällt.


Netzteilspezialist und Auftragsfertiger Seasonic stellt mit dem S12II 520 sein Erfolgsmodell im Mid-Range Bereich zur Verfügung. Der Stromspender bietet eine Gesamtleistung von 520 Watt und erhielt die 80-PLUS-BRonze-Zertifizierung. Dank der hochwertigen Komponenten im Inneren sowie einem 120-Millimeter-Lüfter samt laufruhigen Lager, arbeitet das S12II 520 effizient und leise im PC. Natürlich sind auch alle nötigen Schutzschaltungen an Bord. 

Vom Onlineshop pc-cooling.de kommt der Prozessor-Kühler der Firma Cooltek. Der Coolforce 1 überzeugt mit seinen fünf Heatpipes im 8-Millimeter-Format, die nach dem Direct-Touch-Prinzip die Bodenplatte bilden und so direkt auf dem Heatspreder der CPU aufliegen. So soll die entstehende Hitze noch schneller und effektiver abgeführt werden. Die Ventilation übernehmen dabei die beiden mitgeleferten 120-Millimeter-Lüfter, welche dank PWM-Signal automatisch ihre Drehzahl im Bereich von 500 bis 1.500 Umdrehungen pro Minute anpassen. Dadurch steigt nicht nur die Kühlleistung, sondern auch die Sicherheit, falls ein Fan ausfallen sollte. Beide Lüfter sind mit einem Flüssigkeitslager und geräuschoptimierten Rotorblättern ausgestattet. Der Kühler verfügt über universelle Montagemöglichkeiten, die die Verwendung auf allen aktuellen Intel- (LGA 775, 1366 & 1156) und AMD-Plattformen (K8, 754, 939 & 940, AM2, AM2+ und AM3) ermöglichen.

Der zweite Preis von pc-cooling.de ist ein hocheffektiver Notebook-Kühler aus dem Hause HanJung. Der Grip110 U2 kühlt Notebooks mit einer Größe von bis zu 15,6 Zoll souverän dank des riesigen 200-Millimeter-Lüfters. Selbiger kann in zwei Drehzahlstufen betrieben werden: 600 U/min (SLOW) oder 750 U/min (HIGH). Um die Kühlwirkung zu unterstützen, setzt der Hersteller zusätzlich auf eine Auflagefläche aus Aluminium. Die Stromversorgung wird über ein mitgeliefertes USB-Kabel sicher gestellt. Wir verlosen den Grip110 US als weiße Version.

Hier gehts zum ersten Kalendertürchen ->

 

Die Preise werden freundlicherweise bereitgestellt von:

Anzeige