EKWB stellt Full-Cover-Waterblock für Radeon Pro Duo vor

AMDs Dual-GPU-Grafikkarte Radeon Pro Duo verfügt bereits ab Werk über eine All-in-One Wasserkühlung. EKWB hat es sich trotzdem nicht nehmen lassen, einen Full-Cover-Waterblock für dieses Modell herzustellen, um die Karte auch in ein bestehendes System einpflegen zu können.


Quelle: Hardwareluxx

Natürlich ist das momentane Dual-GPU High-End-Modell Radeon Pro Duo von AMD mit einer Wasserkühlung ausgestattet. Trotzdem hat EKWB, ein sehr prestigeträchtiger Hersteller für Wasserkühlungskomponenten, einen eigenen Kühler gezeigt. Während man von AMD eine All-in-One-Kühllösung bekommt, bietet EKWB einen reinen Kühlkörper an, welcher jedoch hochwertiger ist als der, den AMD verbaut.

Der Waterblock von EKWB überragt das gesamte PCB und darf sich daher auch Full-Cover-Waterblock nennen. Natürlich werden bei diesem Kühler - wie auch bei dem Modell, das AMD von CoolerMaster kauft und verwendet - nicht nur die beiden Grafikprozessoren, sondern auch die Speicher sowie Spannungswandler aktiv gekühlt, was an der Struktur des Waterblocks sichtbar wird. 

Das Modell, das EKWB auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht hat, weist ein durchsichtiges Acryl-Top auf, wodurch gewährleistet wird, dass man einen guten Blcik auf die verwendete Kühlflüssigkeit bekommt. Bekanntlich stellt EKWB zumeist auch ein undurchsichtes Modell mit einem Aufsatz aus Acetal her. Ob das auch bei dem Kühler für die Radeon Pro Duo der Fall ist, wird sich zeigen.

Leider gibt es neben dem Foto auf Facebook noch keine weiteren Informationen zum Kühler. Vermutlich wird der Preis nicht gerade klein ausfallen, da die Entwicklung von Kühlkörpern für Platinen mit der Doppelten Anzahl aller Komponenten aufwendiger und damit teurer ist. Ebenso wird der Kühler nicht allzu gefragts ein, da nur die wenigsten in den Genuss einer Grafikkarte dieser Preisklasse kommen, wodurch der Preis erneut etwas größer ausfallen wird.

Anzeige