Big Shuriken 3: Scythe zeigt neuen Top-Blower im Low-Profile-Format

Scythe kündigt mit dem Shuriken 3 einen neuen Kühler für kompakte Systeme an. Im Low-Profile-Format soll das Modell in kompakten Systemen passen. Belüftet wird der Radiator von einem neu entwickelten Lüfter, der besonders leise agieren soll.


Für Small-Form-Factor-Systeme bringt Scythe den neuen Shuriken 3. Der überarbeitete Kühler in dritter Generation soll weiterhin vorwiegend in kompakten Systemen zum Einsatz kommen und verfügt zum Wärmetransports von der Bodenkontaktfläche zum Radiator fünf vernickelte Heatpipes. Der Hersteller bewirbt den 122 x 122 x 69 Millimeter messenden Kühler mit einer Kompatibilität zu allen aktuellen Sockeln von AMD und Intel, ausgenommen ist davon lediglich der TR4 von AMD. Zur Belüftung kommt der neu entwickelter Slim-Lüfter Kaze Flex zum Einsatz, der im Drehzahlbereich von 300 bis 1.800 Touren pro Minute agiert. 

Wann genau und zu welchem Preis der Shuriken 3 verfügbar sein wird, geht aus der Pressemeldung nicht hevor.

Weitere Infos zum Shuriken 3 von Scythe finden sich auf der Herstellerseite.



Anzeige