Square Enix: Dragon Quest XI wurde per Livestream enthüllt

Schon seit Jahren warten Fans der Dragon Quest-Serie auf einen weiteren Teil im Helden-Epos, der im Zeichenstil der populären Animation "Dragon Ball" ist. Nach dem im Vorfeld bereits Gerüchte ihre Runde zogen, wurden diese von Square Enix im erst kürzlich abgehandelten Live-Stream enthüllt. Zudem wird die neue Installation nicht nur für die PS4 sondern auch für den Nintendos 3DS sowie noch geheimer NX-Konsole erscheinen.


Quelle: JPGames

Es war keine Überraschung aber dennoch ein freudiges Event: Square Enix enthüllte die jüngste Fortsetzung aus dem Dragon Quest-Franchise. Dabei handelt es sich um den 11. Teil des Helden-Epos. In den vergangenen Tagen tauchten immer mehr Gerüchte über das Reveal auf, wodurch viele Fans bereits wussten, dass eine große Ankündigung vor der Tür stand. Das japanische Rollenspiel deutet zudem auf die Hardware-Specs von Nintendos noch geheimer NX-Konsole, welche stark genug sein wird, um die Unreal Engine 4 zu stemmen. 

Während der 3DS-Ableger aus einem nostalgischen 2D-3D Mix bestehen wird, wird die PS4 sowie NX-Version optisch eine schöne Performance dank der Unreal Engine 4 liefern. Wann das Spiel erscheinen wird, ist noch unklar. Sobald wir jedoch mehr wissen, werden wir hier darüber berichten. Auf Amazon können die bisherigen Vorgänger des Spiels erworben werden. 

Anzeige