Project Spark kommt am 10. Oktober für PC und Xbox One

Unter dem Titel "Spark" hat Microsoft ein neues Baukasten-Spiel vorgestellt, die sich seit Längerem in der Betaphase befindet. Nun hat der Konzern angekündigt, dass Projekt Spark ab dem 10. Oktober offiziell kostenfrei erhältlich sein wird.


Bereits bei der E3 2013 hat Microsoft sein Sandbox-Platform-Game erstmals der Öffentlichkeit gezeigt. Damit sollen Nutzer sich nicht nur durch die verschiedenen Levels spielen, sondern dank einem umfangreichen Entwicklerwerkzeug auch eigene Stages kreieren und mit anderen teilen können. In den Genuss von Project Spark können ab dem 10. Oktober Besitzer einer Xbox One oder einem PC mit Windows 8 kommen. Später soll das Spiel aber auch für die Xbox 360 erscheinen.

Als digitale Starterversion ist Spark für alle Plattformen kostenlos erhältlich, jedoch soll es zusätzlich eine physische Disk-Variante zum Preis von 40 Euro geben, mit der Nutzer Zugriff auf exklusive Zusatzinhalte bekommen. Diese ist auch bei Amazon erhältlich, allerdings noch zum vorläufigen Preis von 69,99 Euro.

Anzeige