Persona 5: ATLUS kündigt 30 stündigen Informations-Marathon an

Schon seit der Enthüllung im November 2013 enthüllte ATLUS nur die Information eines PlayStation 4 Neuzugangs sowie einen kurzer Anime-Trailer. Danach brach jedoch eine fast einjährige Ruhephase an. Das Schweigen soll aber am 4. Februar gebrochen werden, denn dann soll parallel zum Persona-Super-Live-2015-Konzert ein 30 Stündiger Informations-Marathon stattfinden. Sämtliche Bilder sowie mögliches Videomaterial werden im hauseigenen ausgestrahlt.


Quelle: Gematsu

Das japanische Rollenspiel namens Persona ist nicht nur in Asien populär, sondern auch in Europa. Selbst die verbesserte Golden Version der vierten Auflagen konnte sich sogar auf Sonys PS Vita sehr gut verkaufen. Im Nachhinein folgten jedoch nur Anime-Adaptionen des Shin Megami Tensei (kurz SMT) Spin-Offs. Ende 2013 wurde dann erstmalig Persona 5 präsentiert, welches nur von einem einminütigen Anime-Trailer sowie der Ankündigung eines zusätzlichen PS4-Releases begleitet wurde. Weitere Informationen suchten Fans im Jahr 2014 vergeblich.

Dieses Schweigen möchte aber ATLUS nun brechen und kündigt einen 30 Stündigen Informations-Marathon an, welcher parallel zum Persona-Super-Live-2015-Konzert ablaufen wird. Während die musikalische Veranstaltung um 10 Uhr (deutsche Zeit) starten wird, wird der Publisher bereits fünf Stunden zuvor beginnen Inhalte zur neuen Auflage zu enthüllen. Fans können das Geschehen im hauseigenen Livestream verfolgen.

Sämtliche Vorgänger sowie die Anime-Adaptionen lassen sich bei Amazon vorfinden.

Anzeige