Leak: Weitere Informationen über Nintendo NX durch Umfrage enthüllt

Vor der Enthüllung der neuen Nintendo Konsole, scheint das japanische Unternehmen diverse Umfragen durch den Partner GFK zu starten. Denn im Internet ist ein Bild umher gegangen, welches eines dieser vermeidlichen Umfragen zeigt und sogar technische Daten verrät.  Bei den Informationen sollte jeder Gaming-Kenner jedoch schnell mit der Stirn runzeln, da diverse Angaben im Gesamtbild doch nur wenig Sinn ergeben.


Quelle: Liam Robertson - Twitter

Nintendo gehört seit längerer Zeit zum Klientel von GFK, welche für diverse Unternehmen Umfragen einleiten und evaluieren. Nun geht ein Screenshot umher, welches nicht nur das Logo sondern das komplette Weblayout der Seite beinhaltet. Im Bild lassen sich fundamentale Informationen erhaschen, welche einiges über die noch geheime Konsole aussagen. Von dem Lieferumfang, welche die Sensorleiste beinhaltet bis hin zu technischen Aspekten. Laut Angaben soll nämlich die Nintendo NX exklusive Super Mario, Donkey Kong und Legend of Zelda spiele in 900p @60FPS spielen. Unlogisch wird es mit dem angeblichen 4K Streaming, welches ebenfalls in 60 FPS gemeistert werden soll.

Erneut wollen wir klar stellen, dass es sich hierbei um einen Leak handelt, welche durch Twitter in die Welt gesetzt wurde. Die Quelle ist ein relativ bekannter YouTuber sowie Autor von vielen Nintendo relevanten Artikeln, Liam Robertson, welcher selbst die gegebenen Informationen mit einer Prise Salz genießt. In Anbetracht der Kommentare wäre speziell die Angabe über die Auflösung der Ingame-Grafik nicht unlogisch, da das japanische Unternehmen in der Regel immer den großen Konsolen hinter her hinkte. Sobald Nintendo dazu Position bezieht, werden wir darüber berichten. 

Produkte aus dem Hause Nintendo können bei Amazon geordert werden.

Anzeige