Google One: Neues Cloud-Abomodell ersetzt Google Drive

Unter dem Namen Google One bietet der Suchkonzern ab sofort ein neues Abomodell für Cloud-Speicher an, welches das vorherige von Google Drive ersetzt. Wie zuvor gibt es ein kostenloses Grundpaket, welches je nach Bedarf erweitert werden kann.


Quelle: Google

Google One hört sich simple an und soll es laut Google auch sein, weshalb die Preisliste sehr übersichtlich ist. Private Nutzer bekommen monatlich 15GB kostenlos gestellt, können aber jederzeit folgende Pakete hinzubuchen:

Anzeige