ASUS VivoPC mit Dual-Bay und VivoMini ab sofort erhältlich

Branchen-Riese ASUS gibt bekannt, dass ab sofort die neuen VivoPCs VM62N, VM62 und VM42 bei den Händlern bereit stehen. Die äußerst kompakten Rechner sollen ein elegantes Design mit ausreichend Rechenleistung vereinen. Hierfür stehen Intel CPUs sowie bei bestimmten Versionen eine Geforce Grafikkarte bereit.


Im Rahmen des Weihnachtsgeschäfts hat ASUS nicht nur eine Cash-Back-Aktion gestartet, sondern auch gleich einige neue Produkte in den Handel geschickt. Dabei handelt es sich um die Mini-PCs der VivoPC- und VivoMini-Serie. ASUS entschied sich dabei zum Verbau von Intel-Core-CPUs der vierten Generation. Die neuen Rechenwerke VM62N und VM62 stellen so viel Leistung bereit, dass auch das neue Auflösungsformat 4K unterstützt wird. Aus der Pressemeldung könnt ihr entnehmen, welche Spezifikationen die kleinen Rechner mit sich bringen:

ASUS gibt bekannt, dass die Produkte ab sofort erhältlich sind. Je nach Modell des VivoPCs werden zwischen 269 Euro und 449 Euro fällig. Interessenten des VivoMini-PCs werden zwischen 249 Euro und 549 Euro Ausgaben einplanen müssen. Produkte von ASUS werden unter anderem auf Amazon angeboten.

Anzeige