Roccat stellt Kova[+] in den Dienst

Mit der Kova[+] stellt der Spezialist für Gaming-Peripheri Roccat eine neue Version der bereits bekannten Version vor. Durch die speziellen EasyShift[+]-Buttons sollen nun noch mehr Möglichkeiten bereit stehen.


Roccat hat mit der Kova[+] eine überarbeitete Version der bereits bekannten Kova vorgestellt. Die Maus soll dabei mit neuester Technik daherkommen, unter anderem mit einem mit 3200 dpi auflösenden "Pro Optic R2 Gaming Sensor". Durch die EasyShift[+]-Buttons ist nun auch eine Doppelbelegung jeder Taste möglich. Alle weiteren Informationen findet ihr in der angehängten Pressemitteilung.

Anzeige