Neuer AMD Phenom II X2 570 Black Edition ebenfalls in Planung

Um die Zeit bis Llano und Bulldozer noch zu überbrücken, plant AMD offenbar noch ein letztes Update seiner aktuellen Prozessorreihe. So wird neben dem "Phenom II X4 980 Black Edition" offenbar auch ein neues Dual-Core-Flaggschiff erscheinen, der "Phenom II X2 570 Black Edition".


Quelle: Donanimhaber

Offenbar plant AMD neben einem neuen Quad-Core-Flaggschiff auf Basis der noch aktuellen "Phenom II"-Architektur auch einen neuen Prozessor mit zwei Kernen. Der "Phenom II X2 570 Black Edition" ersetzt dabei den "Phenom II X2 565 Black Edition" und soll mit 3,5 GHz takten. Gefertigt wird er natürlich weiterhin in 45 Nanometern.

Der L3-Cache, den sich alle Kerne teilen müssen, ist 6 MByte groß. Hinzu gesellen sich zweimal 512 KByte L2-Cache. Wie bei Black-Edition-Prozessoren so üblich, lässt sich der Multiplikator beliebig erhöhen. Auf den Markt kommen soll der neue Dual-Core irgendwann zwischen April und August. Beim Preis wird eine Summe von unter 100 Euro erwartet.

Anzeige