ATI Radeon HD 5970 ist da

Mit der gestern offiziell vorgestellten ATI Radeon HD 5970 geht AMDs Rennen um die schnellste Grafikkarte in die nächste Runde. Nachdem man sich mit der HD 5870 bereits im September die Krone für die schnellste Single-GPU-Karte holte, schnappen sich die Kanadier mit der HD 5970 nun auch die Krone für die schnellste Grafikkarte auf Multi-GPU Basis. Passend dazu zeigen nun auch AMDs Boardpartner ihre Modelle. Eines dieser Modelle ist die Sapphire Radeon HD 5970 OC Edition, von der wir schon gestern in einer News berichteten. Weiterhin gab es aber auch entsprechende Pressemitteilungen von PowerColor und XFX.


Mit der Radeon HD 5970 Black Edition präsentierte XFX gestern zum Beispiel ein weiteres sehr interessantes Modell. Ausgeliefert wird der Grafikbeschleuniger zwar nur mit den Taktraten des ATI-Referenzmodells, jedoch offenbart eine mitgelieferte Software eine Menge an Overclocking-Potential. So gibt man bei XFX an, dass man die Karte mit Hilfe des "OverVolt Tools" auf bis zu 1GHz Core- und 1,5GHz Speichertakt übertakten werden könne.

Zum Vergleich: Die Referenztaktraten liegen bei 725MHz Core- und 1GHz Speichertakt. Und mit genau diesen Vorgaben schickte auch PowerColor seine Radeon HD 5970 ins Rennen. Der gestern vorgestellten Karte liegt zudem ein Gutschein für das im Dezember erscheinende Spiel Dirt 2 bei.

 

 

Anzeige