AMD Hexacore, Oktacore und Dodekacore CPUs bereits im ersten Quartal 2010?

Laut aktuellen Gerüchten plant AMD ihre neuen Hexacore (Codename: Istanbul) CPUs, Oktacore CPUs und die Dodekacore (Codename: Magny Cours) CPUs wesentlich früher auf den Markt zu bringen. Grund könnte die Markteinführung des neuen 32nm Prozessors Gulftown von Intel im ersten Quartal 2010 sein.Angeblich sollen die Prozessoren mit 1,8GHz bis 2,3GHZ (Dodekacore) bzw 2,4GHz (Oktacore) getaktet sein und eine TDP zwischen 85W und 140W aufweisen. Allen Prozessoren sollen über eine schnellere Hypertransport-Anbindung von 6,4GT/s verfügen und Multichip-Design gefertigt werden Dies heißt, dass ein Oktacore aus zwei Quadcores besteht - Ein Dodekacore in diesem Fall aus zwei Hexacores.Ein genauer Liefertermin oder ein Preis ist bis dato nicht bekannt.


Anzeige