Aldi Medion Blue-Ray-Player für 129 Euro

Ab dem 3. Dezember bietet Aldi Süd erstmal einen Blue-Ray-Player von Medion für 129 Euro an. Unter dem Namen Tevion Design Blue-Ray-Player wird das Angebot bis dato lediglich bei Aldi Süd angekündigt. Wie üblich wird der Blue-Ray-Player aber wohl auch bei Aldi Nord angeboten werden. Der Aldi Blue-Ray-Player verfügt über einen optischen und einen koaxialen digitalen Ton-Ausgang (SPDIF). Selbstverständlich ist auch eine HDMI-Schnittstelle, sowie ein analoger Video- und Stereoton-Ausgang vorhanden. Das Gerät kann außerdem auch JPEG-Bilder, MP3-Dateien und MPEG-4-/Xvid-Videos von USB-Sticks wiedergeben. Eine DivX-Zertifizierung ist nicht vorhanden, könnte aber lediglich aus Kostengründen ausgelassen worden sein und trotzdem möglich sein. Über den Ethernet-Anschluss kann auch auf BD-Live-Inhalte zugegriffen werden. Mehr Infos auch bei Aldi.


Technische Daten:

Wer keine Gelegenheit hat, bei Aldi vorbeizuschauen und lieber den bequemen Weg über das Internet gehen möchte, sollte bei Amazon herumstöbern. Dort gibt es eine riesige Auswahl an preiswerten Blue-Ray-Playern verschiedenster Hersteller. Deutlich günstiger fährt man jedoch mit einem konventionellen DVD-Player - sofern die Ansprüche dementsprechend niedrig sind.

Anzeige