RTX 2060: Erstes Modell von Gigabyte im Leak

Nachdem die aktuellen Nvidia-GPUs der RTX-Serie die Oberklasse abdecken, wird demnächst die Mittelklasse folgen. Erste Gerüchte zu einer RTX 2060 von Gigabyte machen einen baldigen Marktstart wahrscheinlich.


Wenn die Leaks kommen und Infos zu noch nicht veröffentlichten Produkten ans Tageslicht geraten, dann wird es wohl nicht mehr lange bis zum Marktstart dauern. Wer also auf die RTX-Mittelklasse gewartet hat, bekommt hiermit nun gute Nachrichen: Laut Videocards wird bald die RTX 2060-Serie erscheinen. Im Leak ist zumindest ein Modell von Gigabyte zu sehen, das mit TU106-GPU, 1920 Shaders sowie 6GB GDDR6-RAM an den Start geht. Laut der Quelle soll die GeForce RTX 2060 von Gigabyte werksübertaktet sein - genaue Taktfrequenzen werden aber nicht genannt.

Zur Stromversorgung verpasst Gigabyte seiner RTX 2060 einen 8-Pin-Stromkonnektor, die Kühllösung setzt auf zwei Rotoren - die Karte nimmt laut Abbildung zwei Slots ein.

Anzeige