Nvidia RTX Super: Finale Preise veröffentlicht - RTX 2060 bis RTX 2080 stehen vor dem Aus

Die Kollegen von Videocardz.com sind nach eigenen Angaben an die offizielle Preisliste der neuen RTX Super Grafikkarten gekommen. Damit bestätigt sich wieder einmal, wen Nvidia hier im Visier hat.


Laut Videocardz.com werden die drei neuen Nvidia-Grafikkarten RTX 2060 Super, RTX 2070 Super und RTX 2080 Super zu folgenden Preisen erhältlich sein: 399 US-Dollar, 499 US-Dollar und 699 US-Dollar. Außerdem bekommen Käufer eine kostenlose Kopie des Spiels Wolfenstein: Youngblood oder Control.


Speziell die UVPs der RTX 2060 Super und RTX 2070 Super sind auffällig ähnlich gegenüber den Preisen, die AMD für die neuen Navi-Modelle Radeon RX 5700 und RX 5700 XT verlangt. Es ist also offensichtlich, dass Nvidia sich diejenigen Kunden schnappen will, die über den Kauf einer entsprechenden AMD-Grafikkarte nachdenken.


Im Zuge des Marktstarts im der neuen Super-Modelle am 9. beziehungsweise 23. Juli sollen auch die bisherigen Non-Super-Modelle RTX 2060 bis RTX 2080 aus dem Programm genommen werden. Einzig die RTX 2080 Ti bliebe dann als RTX-Modell ohne den neuen Namenszusatz im Verkauf. Sie ist mit 999 US-Dollar auch nach wie vor die mit Abstand teuerste Geforce-Grafikkarte von Nvidia.


Karim Ammour

Datum:
30.06.2019 | 17:26
Rubrik:
grafikkarten
Tags:
amd games grafikkarte nvidia rtx super turing

Anzeige