Kooperation: Ubisoft optimiert diverse Spiele-Titel für Nvidias Geforce-Grafikkarten

Ubisoft verkündete kürzlich via Pressemitteilung, eng mit Nvidia zusammenzuarbeiten und damit populäre Gaming-Titel für die Geforce-Grafikkarten zu optimieren. Neben exklusiven Inhalten, bekommen die Spiele wie beispielsweise Splinter Cell Blacklist oder Assassins Creed IV Black Flag besondere Technik-Features spendiert.


Quelle: Nvidia

AMD bietet den Käufern der Radeon-Grafikkarten als Anreiz das Never-Settle-Bundle, bei dem Top-Titel kostenlos bezogen werden können. Nun scheint Nvidia durch eine Kooperation mit Ubisoft einen ersten Gegenschritt zu wagen. Der Publisher arbeitet mit der Grafikkartenschiede eng zusammen optimiert populäre Spiele-Titel für die Geforce-VGAs. So implementiert Ubisoft nicht nur exklusive Inhalte in die eigenen Games, sondern sorgt auch für den Support für TXAA-Anti-Aliasing, weiche Schatten, HBAO+ (Horizon-based Ambient Occlusion) und DX11-Tessellation bei der Nutzung einer GTX 660, GTX 660 Ti, GTX 670, GTX 680, GTX 760, GTX 770 sowie einer GTX 780. Der Entwickler-Fokus liegt zusätzlich auf der SLI-Optimierung.

Ubisofts Senior Vice President für Sales und Marketing, Tony Key, äußert sich zu der Thematik wie folgt: “Die Kombination von NVIDIAs grafischer Computing-Expertise und die Kreativität unseres Entwicklerteams wird Gamern eine atemberaubende Erfahrung in Ubisoft-Spielen bescheren.“ Tony Tamasi, Senior Vice President of Content and Technology bei NVIDIA fügt hinzu: "NVIDIA hat eng mit Ubisofts talentiertem Kreativteam während des gesamten Entwicklungsprozesses zusammengearbeitet, um unsere Technologien einfließen zu lassen und die umfassendsten, intensivsten und grafisch spektakulärsten Spielewelten abzuliefern.“

Das im Rahmen der Gamescom gelaunchte Splinter Cell Blacklist gehört zu den ersten Spielen mit exklusiven Inhalten und technischen Optimierungen. Wer das Game in der Digital-Deluxe-Edition erwirbt, erhält nicht nur den genannten Technik-Support, sondern kann auch auf zwei zusätzliche Single-Player- und Koop-Karten zurückgreifen. Zudem finden Geforce-Nutzer als besonderes Extra je fünf Ausrüstungsstücke, Schleichanzüge und Waffen. Abgerundet wird das Paket von dem beiliegenden Download-Code für Splinter Cell Conviction.

Nvidia und Ubisoft werden Assassins Creed Black Flag und Watch Dogs ebenfalls auf eine ähnlich Art und Weise mit zusätzlichen Features und Inhalten ausstatten.  

Spiele von Ubisoft können bei Amazon vorbestellt oder gekauft werden.

Anzeige