GTX 1070 Ti nur in Custom-Designs - Overclocking nicht möglich

Mit näher kommendem Release gelangen bekanntermaßen neue Infos zu erwarteten Produkten an die Öffentlichkeit. So auch zur GTX 1070 Ti: Nvidia plant nur mit Partner-Lösungen, während die Taktraten den eigenen Vorgaben entsprechen müssen.


Quelle: Expreview

Die GTX 1070 Ti kommt - so viel ist wohl anhand der zahlreichen Leaks zu erwarten. Wie, das wird sich noch zeigen. Doch dazu gibt es wieder neue Gerüchte: Angeblich soll es keine Founders Edition geben - Nvidia plant ausschließlich mit Partner-Karten, die mit den bekannten Kühlern der Hersteller versehen sind. Man könnte meinen, dass die besonders viel Spielraum in Sachen Taktraten geben würde, doch das ist nicht der Fall.

Anzeige