EVGA RTX 2060 Super und RTX 2070 geleaked - mit deutlich höheren Preisen

Von EVGA sind erste Modelle der neuen RTX-Super-Serie geleaked worden. Sie dürften deutlich leistungsstärker sein als ihre Non-Super-Pendants, aber gleichzeitig erheblich mehr kosten.


Mit der EVGA Geforce RTX 2060 SUPER XC und RTX 2070 SUPER XC sind zwei Custom-Varianten der neuen Super-Modellreihe inoffiziell veröffentlicht worden. Die Leaks stammen von Amazon, wo die entsprechenden Verkaufsseiten wohl fälschlicherweise vorzeitig online gegangen sind. Die Leakster haben sich wie immer gerne daran bedient und die entsprechenden Dokumente weiter verbreitet.

Von besonderem Interesse sind hierbei die Preise, die es in sich haben: Die RTX 2060 Super XC wird demnach zum Launch 499 US-Dollar kosten und damit sogar mehr, als derzeit die günstigsten RTX 2070 Modelle kosten. Die RTX 2070 Super CX soll derweil mit 599 US-Dollar zu Buche schlagen und damit fast so viel kosten wie die derzeit günstigsten RTX 2080er.

Angeblich wird die RTX 2060 Super über einen unbeschnittenen Turing-Chip mit 8GB GDDR6-Speicher verfügen, womit sie (zumindest theoretisch) deutlich stärker wäre als die normale RTX 2060. Bei der RTX 2070 Super ist der Speicher unterdessen gleichgroß, obwohl auch hier die Hardware nochmals verbessert wurde. Bezüglich der tatsächlichen Leistungsfähigkeit liegen aber nach wie vor nur spärlich Informationen vor. Vermutlich werden wir ab der kommenden Woche erste Benchmark-Ergebnisse sehen - dann wird sich auch zeigen, ob die Karten den teils massiven Aufpreis gegenüber den Non-Super-Modellen wert sind.

Quelle: WCCFTech


Anzeige