AMD Radeon R7 260 ab sofort erhältlich

Nachdem die Radeon R7 260X kurz nach der Vorstellung der Volcanic-Island-Generation erhältlich ist, schafft es der Ableger ohne das Kürzel "X" nun zu den Händlern. Erste Modell-Varianten sind bereits ab 100 Euro zu haben.


Quelle: Hardwareluxx

Die Radeon R7 260 wurde von diversen Herstellern in dieser Woche und damit relativ spät nach der Erstankündigung der Volcanic-Island-Familie vorgestellt. Mittlerweile finden sich bereits erste Modelle von Asus und MSI bei Geizhals. Ab rund 100 Euro sind die Grafikkarten mit AMD-GPU gelistet. Zudem werden  die Modelle im Custom-Design angeboten.

Die verbaute Bonaire-GPU beinhaltet 768 Shader-Einheiten, 48 TMUs und 16 ROPs. AMD gibt den Takt mit 1.000 Megahertz vor. MSI übertaktet das eigene Modell ab Werk hingegen leicht. Der Video-Speicher wird je nach Modell eine Kapazität von einem oder zwei Gigabyte aufweisen.

Weitere Grafikkarten der R200-Baureihe sind bei Amazon erhältlich.

Anzeige