AMD Radeon HD 7990: Vermeintliche Spezifikationen des Dual-GPU-Geschoss aufgetaucht

Erst kürzlich berichteten wir, dass der Launch für AMDs kommendes Dual-GPU-Flaggschiff sei. Inzwischen gibt es neue Informationen, die aufzeigen, über welche technischen Eigenschaften und Spezifikationen die kommende Radeon HD 7990 verfügen soll.


Quelle: INPAI.com

Die Radeon HD 7990 soll laut neusten Gerüchten über zwei vollwertige Tahiti-XT-GPUs verfügen und demnach pro Grafikchip 2.048 Stream-Prozessoren, 128 Textureinheiten und 32 Rasterendstufen beinhalten. Das PCB dürfte dann auch zweimal 3.072 Megabyte GDDR5-Speicher beherbergen, welcher über ein 384-Bit breites Interface angebunden ist. Dessen Takt liegt aller Voraussicht nach bei 2.500 Megahertz. Die beiden GPUs sollen dann mit jeweils 850 Megahertz arbeiten. Wie üblich liegt die angepeilte Leistung dann etwas unterhalb zweier einzelner Radeon HD-7970-Karten.

AMD wird sich die Veröffentlichung aufsparen, bis Nvidia die GTX 680 öffentlich vorstellt. So können Gegebenenfalls noch kurzfristige Änderungen am Takt oder Ähnlichem vorgenommen werden. Die Performance-Krone dürfte der HD 7990 jedoch sicher sein. Preislich könnte AMD neue Sphären erreichen. Bedenkt man den aktuellen Preis einer HD 7970 von 440 Euro.

Grafikkarten auf AMD-Basis sind zahlreich bei Amazon gelistet.

Anzeige