Thermaltake veröffentlicht Versa-Gehäuse H34 und H35

PC-Spezialist Thermaltake erweitert seine Versa-Gehäuse-Serie um zwei neue Produkte, genauer um das H34- und H35-Gehäuse. Diese sollen sich allen voran für Gamer eignen und dank intelligenter Lösungen äußerst wenig Wartungs-Bedarf aufweisen. Ab Ende März sollen die Gehäuse zu einem Preis von 69,90 Euro in den deutschen Handel gelangen.


Thermaltake ist bekannt für eine vielfältige Produktpalette, die unter anderem auch Gehäuse jeglicher Art aufweist. Die an Gamer gerichtete Versa-Reihe erhält nun in Form des H34 sowie H35 Zuwachs. Kennzeichnend sind dabei veränderte Lüfterpositionen für einen optimierten Luftstrom sowie ausreichend Platz, so dass auch High-End-Hardware den Weg in das Gehäuse finden kann. Weitere Details verrät die nachfolgende Pressemitteilung:

 

Weitere Produkte aus dem Hause Thermaltake sind unter anderem auf Amazon verfügbar.

Anzeige