Aluminium und Glas: Exklusiver Midi-Tower von In Win kommt für 180 Euro

In Win hat mit diversen und teils durchaus skurrilen Eigenkreationen bereits in der Vergangenheit viel Aufmerksamkeit erregt. Das brandneue Modell mit der Bezeichnung "904" bildet da keine Ausnahme. Gefertigt aus reichlich Aluminium und Glas soll der exklusive Midi-Tower mit einem edlen Design für sich sprechen und für gerade einmal vergleichsweise günstige 180 Euro einen neuen Besitzer finden.


Quelle: In Win

Anders als das äußerst kostspielige Tou aus dem eigenen Portfolio oder den gitterartigen Frame-Ablegern, gehört das neue 904, nicht zuletzt aufgrund des vergleichsweise "günstigen" Preises, zu jenen Modellen, das auch aus designtechnischer Sicht viele Leute ansprechen dürfte. Zwar setzt In Win auch bei seiner jüngsten Kreation auf eigenständigte Optik-Spielereien, das allerdings zusammen mit den Verwendeten Materialien und der ausgerufenen Preisempfehlung durchaus viel Zustimmung finden kann. Das 490 x 192 x 490 Millimeter große Konstrukt besteht aus reichlich Alu, während die Seitenteile aus Glas bestehen. Die Abmessungen lassen dabei einen Support von ATX-Hauptplatinen, 14,5 Zentimeter hohen CPU-Kühlern sowie höchstens 36 Zentimeter langen Grafikkarten zu. 

Damit die gebürstete Frontpartie nicht von unschönen Laufwerken oder Anschluss-Steckplätzen verschandelt wird, wandern selbige an die Seite, von wo aus ein 5,25-Zoll-Gerät neben den USB-Ports erreichbar ist. Eigenständig fällt indes auch die Unterbringung der 3,5- und 2,5-Zoll-Datenträger aus: Drei HDDs oder SSDs werden vertikal in den Laufwerksschubladen im vorderen Bereich oben via Hot-Swap mit dem System verbunden, während darunter weitere zwei Bauplätze für kompakte Solid-State-Drives bereitstehen. 

Beim Belüftungssystem müssen aufgrund der Anordnung der Hardware einige Abstriche hingenommen werden: Ein 140-Millimeter-Fan lässt sich neben einem eher heutzutage unüblicheren 92-Millimeter-Lüfter verbauen. Wer eine Kompaktwasserkühlung verbauen möchte, kann selbige an der Rear-I/O-Blende montieren und die Schlauche durch die rückseitig vorhandene Lüftervorbereitung durchführen. Das durchdachte Gesamtpaket erhalten interessierte Käufer ab Dezember exklusiv beim deutschen Distributor Caseking für 179,90 Euro.

Bei Amazon sind Gehäuse von In Win erhältlich.

Anzeige