Adventskalender Türchen 18: Canon Powershot SX260 HS, Lian Li PC-7H, Noiseblocker eLoop & BlackSilent PRO

Nur das Beste für unsere Leser: Heute könnt ihr nicht nur eine der besten Reise-Kompakt-Kameras in Form der Canon Powershot SX260 HS gewinnen, sondern auch ein hochwertiges Case aus dem Hause Lian Li abstauben. Zusätzlich runden wir das heutige Türchen mit Noiseblockers eLoop- und BlackSilent-PRO-Lüftern ab.


Quelle: PC-Max Adventskalender

Der heutige Hauptpreis kommt von Canon und gilt als eine der besten Kompakt-Kameras im Bereich bis 300 Euro - die Powershot SX260 HS. Selbige kann mit einem 12,1-Megapixel-CMOS-Sensor aufwarten und wird von einem GIGIC5-Bildprozessor angetrieben.  Das fest verbaute 25-mm-Weitwinkelobjektiv bietet einen 20-fach optischen Zoom sowie eine Brennweite von maximal 90 Millimetern. Doch nicht nur Fotos lassen sich mit der Powershot-Kamera problemlos und scharf dank Bildstabilisator aufnehmen, auch Full-HD-Videos sind für die SX260 HS kein Problem. Die Ergebnisse werden detailgetreu auf dem 3,0-Zoll-LCD-Display in 461.000 Bildpunkten dargestellt. Natürlich kann die Kompaktkamera auch mit einem manuellen Modus aufwarten, bei dem Belichtung und Verschlusszeit nach Belieben gewählt werden können. Zu den weiteren Features zählen GPS, die High-Speed-Reihenaufnahme, Face ID und ein HDMI-Anschluss, um die Bilder direkt auf den Bildschirm zu übertragen.

Mit dem Lian Li PC-7H haben wir auch ein edles Gehäuse zu verschenken, welches wie gewohnt komplett aus Alu gefertigt ist. Der Midi-Tower nimmt ATX-Mainboards vier HDDs und eine SSD auf und kann mit acht Erweiterungssteckplätzen aufwarten. Drei 5,25-Zoll-Schächte sollten für ein Laufwerk und eine Dual-Slot-Lüftersteuerung ausreichen. Hinzukommt die performante Belüftung ab Werk: Lian Li verbaut in der Front zwei 140-Millimeter-Lüfter und bringt am Heck einen Ventilator im 120-Millimeter-Format an. Für Grafikkarten ist im 5,8 Kilogramm schweren Koloss ein Platz von 40 Zentimetern vorgesehen. CPU-Kühler können hingegen maximal 170 Millimeter in der Höhe messen. Neben den obligatorischen Audio-Ports, kann das PC-7H mit zwei USB-3.0-Schnittstellen aufwarten. Auch die Werkzeugfreie Montage fehlt bei diesem Modell nicht.

 

Zwei weitere Pakete aus dem Hause Noiseblocker warten auf ihre Gewinner. Zum Einen verschenken wir ein BlackSilent-PRO-Duo. Beide Ventilatoren weisen einen Durchmesser von 140 Millimetern auf.  Die Lüfter-Serie BlackSilentPro ist insofern besonders interessant, als dass Sie mit den Anwendern der Community von Hardwareluxx gemeinsam entwickelt worden sind. Damals sind auch einige Ideen wie das Kabelmanagement entstanden. Kabelmanagement meint, dass der Anwender zwei unterschiedlich Lange Kabel erhält, die es ihm ermöglichen die Kabel durch einfaches zusammenstecken drei unterschiedliche Längen zu bringen. Der sonst oft übliche Kabelsalat im Gehäuse wird so auf einfache Weise vermieden. Aber auch die Zusammenstellung der Komponenten und Leistungsdaten des Lüfters wurden damals mit den Usern abgestimmt. Damit handelt es sich bei den BlackSilentPro-Lüftern um Lüfter, die im besonderen Maße den Vorlieben der Anwender entsprechen. Die von uns verschenkten Modelle entsprechen dem Typ "PK2" und arbeiten demnach mit 1.200 Umdrehungen pro Minute. Dabei erreichen die Lüfter einen Durchsatz von 93,0 m³/h, bleiben mit 22,4 dB(A) jedoch unhörbar.

Natürlich könnt ihr auch ein Zweier-Bundle aus der eLopp-Serie gewinnen: Die neuen bionischen Lüfter stellen eine komplett neue Lüfter-Technologie dar. Es sind die ersten Lüfter, die „die Luft leiser machen“.  Das funktioniert, indem sie durch ihre spezielle Rotorform große Luftwirbel im Luftstrom auflösen, die bei klassischen Lüftern entstehen. Die Grundprinzipien des Schlaufenrotors wurde von dem Bioniker Dr. Rudolf Bannasch entwickelt. Die Anwendungsentwicklung erfolgte bei NOISEBLOCKER im Rahmen eines vom BMWI geförderten Forschungsprogramms. Gewinnen könnt ihr die PWM-gesteuerten B12-PS-Ableger, die in einem Drehzahlbereich von 400 bis 1.500 Umdrehungen arbeiten.

Folgende Fragen müsst ihr richtig beantworten:

1. Wie lang kann ein Full-HD- oder HD-Video von der Powershot SX260 HS aufgezeichnet werden?

2. Welche drei Varianten des PC-7H bietet Lian Li an?

3. Von welchem deutschen Ministerium erhielt Noiseblocker Unterstützung bei der Entwicklung der eLoop-Lüfter?

Schickt die Antwort direkt per privater Nachricht (PN) an den Nutzer "Adventskalender@PC-Max", Betreff "18. Dezember"!

Postet die Antwort nicht direkt unter dieser News oder im Forum!

Wer zusätzlich die Facebook-Pages von Canon Deutschland, Lian Li, Noiseblocker und PC-MAX liked, kann seine Gewinn-Chancen erhöhen! Dazu müsst ihr jedoch in der PN zusätzlich zur Antwort, auch euren Facebook-Namen anonymisiert angeben (bsp. Max M., Holger D. usw.), sodass wir die FB-Teilnahme nachvollziehen können!

Viel Glück an alle!

Die Preise werden freundlicherweise bereitgestellt von:

 

Anzeige